Schließen

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

###CONTENT###
4 Tipps zur Optimierung der WLAN-Verbindung
 

Empfehlen

Video empfehlen


Mehrere E-Mail-Adressen bitte durch Kommas trennen.




CAPTCHA
Aktualisieren
Bitte geben Sie die oben im Bild stehenden Buchstaben ein!



 
 
 
 
 

Video Info

In diesem Video verraten wir Ihnen vier einfache Tipps, mit denen Sie Ihre WLAN-Verbindung verbessern können.




Tipp 1: Definieren Sie den bestmöglichen Kanal



Wenn sich mehrere Router in Ihrer Nähe befinden, ist es besonders wichtig, den bestmöglichen Kanal zu finden. Die automatische Kanalvergabe, die heute bei den meisten Routern voreingestellt ist, eignet sich nicht für den täglichen Gebrauch. Ich empfehle Ihnen, den Kanal manuell zu wählen.

Apps wie z.B. „Fritz!WLAN“ für Android-Geräte oder „inSSIDer“ für Microsoft Windows listen alle verfügbaren WLAN-Netze in Ihrer Umgebung auf. So können Sie die bereits belegten Kanäle in Ihrer Umgebung prüfen. Achten Sie darauf, Ihren WLAN-Kabelrouter auf einen möglichst wenig genutzten Kanal zu legen.

Moderne Premium-Router, die seit 2014 vermarktet werden, nutzen sowohl das 2,4 Gigahertz- als auch das 5 Gigahertz-Netz.
Im 2,4 Gigahertz-Netz strahlt das WLAN-Signal über 4 Kanäle. Legen Sie Ihren Router daher nur auf die Kanäle 1, 6 und 11. Da diese sich gegenseitig nicht überlappen. Können Sie eine Doppelbelegung nicht vermeiden, sollte Ihr Signal mindestens 20 Dezibel stärker sein als die Signale Ihrer Nachbarn.

Im 5 Gigahertz-Netz können Sie bis zu 19 Übertragungskanäle überlappungsfrei nutzen. Es sendet ein stärkeres Signal als das 2,4 Gigahertz-Netz, ist bisher weniger belegt und bietet deshalb eine bessere Verbindung. Dafür durchdringt das Signal schwerer feste Hindernisse, wie z.B. Türen und Wände.

Tipp 2: Vermeiden von Störquellen



Vermeiden Sie Störquellen wie drahtlose Kopfhörer, Lautsprecher oder Babyphones. Diese senden meist auf 2,4 GHz und beeinflussen dann das WLAN-Signal.

Tipp 3: Verdecken Sie Ihren WLAN-Kabelrouter nicht durch Schränke oder Abdeckungen.



Achten Sie darauf, dass Ihr WLAN-Kabelrouter möglichst frei im Raum steht. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Sie das moderne 5 Gigahertz-Netz nutzen. Es durchdringt feste Körper oder Wände nur schlecht und strahlt sein Signal fast ausschließlich innerhalb eines Raumes aus. Sobald Sie Ihren WLAN-Kabelrouter hinter Abdeckungen oder Schränken verstecken, wird das WLAN-Signal geschwächt. Platzieren Sie den WLAN-Kabelrouter daher leicht erhöht, damit das Signal über Möbel und andere Hindernisse hinweg kommt.

Tipp 4: Platzieren Sie Ihren WLAN-Kabelrouter dort, wo Sie ihn später nutzen



Wenn Sie Ihr WLAN auch außerhalb des gewählten Raumes optimal nutzen wollen, empfehle ich Ihnen einen WLAN-Repeater. Der sorgt dafür, dass das WLAN-Signal auch in Räumen ohne WLAN-Kabelrouter, verfügbar ist. Beachten Sie jedoch, dass sich die verfügbare Bandbreite, ausgehend vom Repeater halbiert. Das heißt, dass Sie bei einer Datenübertragungsrate von beispielsweise 100 Mbit/s, nach der Weiterleitung durch Ihrem Repeater nur noch 50 Mbit/s empfangen können. Der Repeater sollte am besten in Sichtweite des Routers platziert sein, sodass er selbst optimalen WLAN-Empfang bekommt.
Weitere Hilfe-Videos und Informationen zur WLAN-Verbindung finden Sie auf vodafone.de/meinkabel.
Ähnliche Videos
 
 
Videos pro Seite:
 1 2 3 ... 7 
Kanalvergabe bei der HomeBox
 
3:59
 
 
 
 
 
19.11.2015
Views: 1.890.974

Kanalvergabe bei der HomeBox

In diesem Video sehen Sie, wie Sie in 3 Schritten den besten WLAN-Kanal für Ihre HomeBox finden und festlegen.Dadurch optimieren Sie auch Ihre Internetgeschwindigkeit. Schritt 1: Definieren Sie den bestmöglichen WLAN-Kanal WLAN Wellen können über die beiden ...


WLAN auf der HomeBox konfigurieren
 
5:28
 
 
 
 
 
27.10.2015
Views: 1.901.764

WLAN auf der HomeBox konfigurieren

In diesem Video sehen Sie, wie Sie das WLAN-Netzwerk Ihrer HomeBox konfigurieren. Schritt 1: Benutzeroberfläche der HomeBox aufrufen Möchten Sie die Benutzeroberfläche aufrufen, muss Ihr PC mit Ihrer HomeBox verbunden sein. Nehmen Sie bitte zum ersten Aufbau ...


Videos pro Seite:
 1 2 3 ... 7